eHealth MediDate GmbH

Mini-Bauchdeckenstraffung

Viele Menschen wünschen sich einen flachen, straffen Bauch. Ist das Wunschgewicht erreicht, kann jedoch eines das Trainingsergebnis trüben: herabhängende, überschüssige Haut.

Am Bauch kann diese im Rahmen einer Bauchdeckenstraffung entfernt werden. Ist nur der untere Bereich des Bauches betroffen, kann eine kleine Bauchdeckenstraffung, die Mini-Bauchdeckenstraffung, vorgenommen werden.

Hauptsächlich richtet sich die Mini-Bauchdeckenstraffung an relativ normalgewichtige Personen.

Vorteile der Mini-Bauchdeckenstraffung:

  • Kürze Ausfallszeit
  • Weniger auffällige Narben
  • Kleinerer Eingriff (nur Unterbauch)
  • Bauchnabel muss nicht versetzt werden

Für Ihr individuelles Angebot

Was möchten Sie straffen lassen?

Für Ihr individuelles Angebot

Möchte Sie auch eine Fettabsaugung durchführen?

Für Ihr individuelles Angebot

Hatten Sie bereits eine Schönheits-OP?

Für Ihr individuelles Angebot

Was wäre für Sie das wichtigste Kriterium bei der Klinikauswahl?

Für Ihr individuelles Angebot

Wie lang darf der Anfahrtsweg zur Klinik sein?

Für Ihr individuelles Angebot

Wann soll die Operation stattfinden?

Für Ihr individuelles Angebot

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Für Ihr individuelles Angebot

Wie sind Sie krankenversichert?

Sehen Sie jetzt das aktuelle Angebot in Ihrer Nähe.

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.


Minibauchdeckenstraffung: Ablauf und Vorteile

Was ist eine Mini-Bauchdeckenstraffung?

Die Mini-Bauchdeckenstraffung, auch Miniabdominoplastik oder partielle Abdominoplastik genannt, ist eine kleinere Form der Bauchdeckenstraffung. Bei der Mini-Bauchstraffung durch die plastische Chirurgie wird im Gegensatz zur klassischen Bauchdeckenstraffung (Bauchstraffung) nur der Unterbauch gestrafft. Sind nach einer starken Gewichtsabnahme nur unterhalb des Bauchnabels überschüssige Hautpartien vorhanden, kann die Mini-Bauchdeckenstraffung diese entfernen und den Bauch somit glätten. Dieser weniger umfangreiche Eingriff stellt eine Alternative zur Bauchstraffung dar, sofern der Bereich des Bauches oberhalb des Bauchnabels keiner Straffung bedarf.

Wie läuft eine Mini-Bauchdeckenstraffung ab?

Eine Mini-Bauchdeckenstraffung kann ambulant unter lokaler Betäubung mit Dämmerschlaf durchgeführt werden. Auch eine Behandlung unter Vollnarkose ist möglich. Die partielle Abdominoplastik dauert in der Regel circa eine Stunde.

Ablauf einer partiellen Bauchdeckenstraffung

Zu Beginn der Bauchdeckenstraffung wird ein an der Schamhaargrenze verlaufender, waagerechter Schnitt gesetzt. Dieser Schnitt kann auch im Bereich des Schamhaars platziert werden, um spätere Narben zu verdecken. Anschließend wird die Bauchdecke von der Muskulatur gelöst. Bei der Mini-Bauchdeckenstraffung erfolgt dies nur bis auf Höhe des Bauchnabels. Der Teil des Bauches zwischen Einschnitt und Bauchnabel kann nun gestrafft werden. Dafür wird die Haut zurückgezogen, überschüssige Hautpartien werden entfernt und die Einschnitte schließlich vernäht.

Nach der Bauchstraffung wird ein Verband angelegt und es sollte einige Wochen Tag und Nacht Kompressionswäsche getragen werden. Diese unterstützt den Heilungsverlauf und beugt der Bildung von Unebenheiten und Dellen vor. Einige Wochen nach der Bauchdeckenstraffung können die Fäden gezogen werden und der Patient ist wieder gesellschaftsfähig.

Narbenverlauf und -aussehen

Der Narbenverlauf einer Mini-Bauchdeckenstraffung ist im Vergleich zur totalen Abdominoplastik deutlich unauffälliger, da der Schnitt kürzer gesetzt wird. Die Narbe erstreckt sich waagerecht über der Schamgrenze und lässt sich gut unter der Unterwäsche verbergen. Eine partielle Abdominoplastik kommt ohne die Versetzung des Bauchnabels aus und führt dementsprechend auch nicht zur den typischen Narben um den Bauchnabel herum. Die Auffälligkeit der Narbe richtet sich nach der Spannung die auf ihr lastet, welche abhängig davon ist, wie straff der Schnitt vernäht wird. Eine relativ straffe Vernähung wird angestrebt, führt allerdings zu einer etwas breiteren Narbenbildung. Endgültig lässt sich die Narbe erst nach ungefähr einem Jahr beurteilen.

Welche Kriterien müssen erfüllt sein, um für eine Mini-Bauchdeckenstraffung geeignet zu sein?

Eine Mini-Bauchdeckenstraffung eignet sich für Personen, die über schlaffe, herabhängende Haut im Bereich des Bauches verfügen. Diese entsteht zum Beispiel in Folge einer starken Gewichtsabnahme. Saßen die zuvor vorhandenen Fettpolster vor allem am Unterbauch, so ist in der Regel besonders im unteren Bereich des Bauches überschüssige Haut nach der Gewichtsreduktion zu finden. Ist dies der Fall, ist die Mini-Bauchdeckenstraffung die geeignete Behandlungsmethode zur Straffung und Glättung des Bauches. Welche Methode der Bauchstraffung individuell am besten geeignet ist, muss in einem ersten Beratungsgespräch mit einem Facharzt geprüft werden.

Die Minibauchdeckenstraffung richtet sich nicht an Personen mit Übergewicht, die sich durch die Bauchstraffung einen flachen Bauch erhoffen. Dafür wäre in der Regel auch eine zusätzliche Fettabsaugung nötig. Wie die klassische Bauchdeckenstraffung setzt auch die Mini-Bauchdeckenstraffung einen vorausgegangenen Gewichtsverlust voraus. Sind auch nach gezieltem Training und angepasster Ernährung noch immer kleine Fettpolster im Bereich des Bauches vorhanden, kann eine Fettabsaugung das gewünschte Ergebnis herbeiführen. In einigen Fällen kann zudem eine Fettabsaugung mit einer Bauchdeckenstraffung kombiniert werden.

Welche Vorteile hat eine Mini-Bauchdeckenstraffung?

Kleine Bauchdeckenstraffung: Vorteile der Behandlung

Die Methode der Minibauchdeckenstraffung stellt eine gute Möglichkeit dar, überschüssiges Gewebe im Bereich des unteren Bauches zu entfernen und somit einen straffen, glatten Bauch zu erhalten. Dies ist vor allem für Menschen von Vorteil, die mit viel Anstrengung und Disziplin an Gewicht verloren haben, deren Trainingsergebnis jedoch noch getrübt wird.
Ist die Haut nicht in der Lage, sich ausreichend zurückzubilden, hängt sie an den betroffenen Stellen herab. Diese überschüssige Haut kann durch Sport und Diät nicht mehr entfernt werden, nur ein operativer Eingriff kann helfen: die Abdominoplastik.
Lagen die Fettansammlungen vor allem am Unterbauch, ist eine Mini-Bauchdeckenstraffung für die Glättung der Bauchdecke vollkommen ausreichend. Sie entfernt überschüssige Haut und lässt den Bauch straff und glatt erscheinen. Eine Fettabsaugung ist meist unnötig, da die Gewichtsreduktion dem Prozess bereits vorausgegangen ist.

Im Vergleich zur klassischen Bauchdeckenstraffung hat die Minibauchdeckenstraffung den Vorteil, dass es sich hierbei um einen kleineren Eingriff handelt. Die Bauchdecke wird bei der kleinen Bauchstraffung nur bis zum Bauchnabel von der Muskulatur gelöst, der Bauchnabel selbst muss also nicht versetzt werden. Der geringere Umfang der OP bedeutet für den Körper weniger Stress, die Genesungszeit ist kürzer. Zudem kann der für die Straffung der Bauchdecke erforderliche Einschnitt im Bereich des Schamhaars verlaufen, sodass spätere Narben auch unter knapper Kleidung gut verborgen werden können.

Vorteile der partiellen Abdominoplastik

  • Straffung und Glättung des Unterbauches
  • Vollendung des Trainingserfolgs nach starker Gewichtsabnahme
  • Kleinerer Eingriff im Vergleich zur klassischen Bauchdeckenstraffung
  • Kürzere Genesungszeit
  • Versteckte Narben

Welche Risiken und Komplikationen kann es bei einer Mini-Bauchdeckenstraffung geben?

Wie jeder chirurgische Eingriff ist auch die kleine Bauchdeckenstraffung mit gewissen Risiken verbunden. Insgesamt gilt sie jedoch als sicherer Eingriff der plastischen und ästhetischen Chirurgie. Eine zusätzliche Fettabsaugung entfällt ebenfalls.

Nach der Bauchstraffung kann es zu leichten Schwellungen, Rötungen und Blutergüssen kommen. Diese sollten jedoch von selbst zurückgehen und haben keine weiteren Konsequenzen. Das Risiko für Infektionen wird durch die strenge Einhaltung aller Hygienevorschriften auf ein Minimum reduziert.

In einigen Fällen kann es zu Empfindungsstörungen sowie Spannungs- und Taubheitsgefühlen in der Haut kommen, diese entwickeln sich jedoch in der Regel innerhalb weniger Wochen wieder zurück. Kommt es zu einer unerwartet starken Narbenbildung nach der Bauchdeckenstraffung, kann diese im Rahmen eines kleinen operativen Eingriffs korrigiert werden.

Wie wähle ich die passende Klinik aus?

Bei der Wahl der richtigen Klinik für eine Mini-Bauchdeckenstraffung sollte höchster Wert auf Qualität gelegt werden. Nur ein Facharzt der plastischen und ästhetischen Chirurgie, der über ausreichend Erfahrung im Bereich der Straffungen verfügt, sollte den Eingriff vornehmen. Auch die Klinik selbst sollte alle Hygiene- und Sicherheitsstandards erfüllen. Gute Qualität ist für ein zufriedenstellendes Behandlungsergebnis das A und O. Doch die hohe Zahl an Angeboten macht es schwierig, die richtige Klinik für eine Bauchstraffung zu finden.

Minibauchdeckenstraffung: Klinikwahl und Kosten

Klinikwahl mit MediDate

MediDate kann Ihnen dabei helfen, die richtige Klinik für Plastische Chirurgie für Ihre kleine Bauchstraffung zu finden. Durch unsere Zusammenarbeit mit Premiumkliniken in ganz Deutschland können wir Ihnen eine Klinik in Ihrer Nähe empfehlen. So können Sie sich sicher sein, dass Sie in guten Händen sind.

Rufen Sie uns einfach an!

Wie hoch sind die Kosten für eine Mini-Bauchdeckenstraffung?

Die Kosten für eine Mini-Bauchdeckenstraffung setzen sich aus verschiedenen Faktoren zusammen. Zum einen spielt der letztendliche Aufwand der OP eine Rolle, zum anderen beeinflussen auch die Art der Narkose und das Honorar des plastischen Chirurgen selbst den Preis für die Bauchstraffung. So kann eine partielle Bauchdeckenstraffung circa 4.000 Euro kosten.

Preisersparnis mit MediDate

Mit MediDate haben Sie die Möglichkeit, einen Teil der anfallenden Kosten zu sparen. Durch die Kooperation mit unseren Partnerkliniken ist es uns möglich, Preisersparnisse von bis zu 50 % für Sie zu erzielen. Die Vergabe von Restterminen unserer Partnerkliniken ermöglicht es Ihnen, einen schnellen Termin zu günstigen Konditionen zu erhalten. Auf diese Weise können Sie Ihre Bauchdeckenstraffung günstig realisieren, ohne dabei Qualitätseinbußen in Kauf nehmen zu müssen.

Gerne beraten wir Sie am Telefon zum Thema Kosten, Finanzierung und Preisersparnis. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!