https://cdn.medidate.com/uploads/HamburgImageNew.jpg
https://cdn.medidate.com/uploads/HamburgImageNew.jpg

MediDate
Schönheitschirurgie in Hamburg

Wählen Sie Ihre Wunschbehandlung aus

MediDate Hamburg – Plastische & Ästhetische Chirurgie in der Hansestadt

Über MediDate
Behandlungsangebot
Voruntersuchung
& Operation

Unser MediDate Aesthetic Center befindet sich in absoluter Toplage in der Hamburger Innenstadt in den Räumlichkeiten des hoch modernen Regus Excellent Business Center:

Neuer Wall 80
20354 Hamburg

MediDate bringt Transparenz in den unübersichtlichen Informationsdschungel der Plastisch-Ästhetischen Chirurgie und macht die aufwendige Suche nach einem fähigen Chirurgen überflüssig. Ausschließlich renommierte Ärzte mit erstklassiger Expertise operieren für uns in Premiumkliniken deutschlandweit. Wir stehen für qualitativ hochwertige Beautybehandlungen und individualisierten, kundennahen Service.

Exzellent recherchierte Informationen zu den neuesten Methoden und Behandlungen der Schönheitschirurgie erhalten Sie auf unseren ausführlichen Beratungsseiten. Hier erfahren Sie unter anderem, wie hoch die Kosten einer Fettabsaugung sind, was bei der Planung einer Brustvergrößerung zu beachten ist, wann Sie nach einer Augenlidstraffung voraussichtlich wieder gesellschaftsfähig sein werden oder welche Faltenbehandlung für Sie in Frage kommt.

Haben Sie weitergehende Fragen oder steht Ihre Entscheidung bereits fest? Dann setzen wir uns gern persönlich mit Ihnen in Verbindung. Wir begleiten Sie vom Beratungsgespräch bis zur Nachkontrolle stetig auf Ihrem Weg zum Traumkörper.

Operationen unserer Ärzte in Hamburg

    Augenlidstraffung
  • Unterlistraffungen (Tränensäcke)
  • Oberlidstraffung (Schlupflider)

    Brust-OPs
  • Brustvergrößerung mit Implantaten
  • Brustvergrößerung mit Eigenfett
  • Brustverkleinerung
  • Bruststraffung
  • Implantatwechsel
  • Gynäkomastiebehandlung

Fettabsaugen

Povergrößerung mit Eigenfett

    Straffungen
  • Bauchdeckenstraffung
  • Oberarmstraffung
  • Oberschenkelstraffung
  • Bruststraffung
  • Implantatwechsel

    Gesichtsbehandlungen
  • Facelifting
  • Fadenlifting
  • Ohrkorrektur
  • Doppelkinnkorrektur

Während Ihrem Beratungsgespräch und der Voruntersuchung haben Sie die Möglichkeit Ihren Arzt persönlich kennenzulernen, denn die Basis einer erfolgreichen Behandlung besteht in einem gegenseitigen Vertrauensverhältnis. Nutzen Sie das Gespräch, um Ihrem Facharzt alle Fragen zu stellen die Ihnen am Herzen liegen.

Ihr Facharzt wird mit Ihnen die beste Behandlungsmöglichkeit erarbeiten, um Ihre Wünsche umzusetzen. Dabei wird er auf Basis Ihrer Voraussetzungen und Vorstellungen die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten erläutern und Sie auch über alle Risiken aufklären.

Nach Ihrem Beratungsgespräch mit unseren erfahrenen Fachärzten für Plastische und Ästhetische Chirurgie haben Sie die Möglichkeit die belebte Umgebung mit Ihren zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten erkunden.

Die Klinik vereint die hohen Sicherheitsstandard eines Krankenhauses mit dem Luxus eines Hotelbesuchs. Während und nach Ihrer OP steht ihnen ein erfahrenes Team jederzeit zur Seite, um Sie bei Ihrer Behandlung optimal zu unterstützen.

Die Kontrolluntersuchung findet am ersten Tag nach Ihrer OP statt. Im Falle der meisten stationären Operationen können Sie die Klinik kurz darauf verlassen. Je nach OP und Operationsverlauf folgen in den nächsten Monaten in der Regel noch 2-3 weitere Nachuntersuchungstermine.

Dr. Kay Appel
Dr. Alaleh Jamshidi

Ihr Arzt

Ihr Facharzt, Dr. Kay Appel, schloss sein Studium der Humanmedizin im Jahr 2001 ab.

Nach mehrjähriger Tätigkeit als Assistenzarzt an diversen deutschen Kliniken mit besonderem Fokus auf Unfallchirurgie, wurde er Facharzt für Plastische Chirurgie und Handchirurg.

Seit 2013 ist er als Oberarzt in der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie mit Handchirurgie im Alexianer Klinikverbund in Bassum tätig und hat sich auf ästhetische Operationen an der Brust und an den Händen spezialisiert.

Er praktiziert nach neusten wissenschaftlichen Verfahren und wendet seine erworbenen Kenntnisse im angebotenen Behandlungsspektrum professionell an.

Herr Appel nimmt regelmäßig an Fortbildungen in der plastischen Chirurgie sowie an jährlichen Kongressen und Fachgesellschaften teil.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC)
  • Deutsche Gesellschaft für Senologie

Ihre Ärtzin

Dr. Alaleh Jamshidi absolvierte ihr Studium der Humanmedizin am Universitätsklinikum in Hamburg – Eppendorf und promovierte auf dem Gebiet der Molekularbiologe.

Während des Studiums begann sie sich für plastische Chirurgie zu interessieren und schloss nach mehrjähriger Assistenztätigkeit im Jahr 2013 die Facharztausbildung für Plastische und Ästhetische Chirurgie ab.

Sie rundete ihre Erfahrungen durch mehrere Auslandsaufenthalte in den USA bei international namhaften Chirurgen ab.

Einer ihrer Schwerpunkte liegt in der Brustvergrößerung mit oder ohne Implantate. Hierbei berät sie ihre Patienten entsprechend ihrer individuellen und realisierbaren Möglichkeiten mit größter Sorgfalt und Kompetenz.

Derzeit arbeitet sie neben anderen Kliniken parallel als Oberärztin in der Abteilung für Plastische Chirurgie an der Klinik Bassum. Sie nimmt regelmäßig an nationalen und internationalen Fortbildungen und Konferenzen teil.

Mitgliedschaften

  • Mitglied der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC)
Dr. Christian Kerpen

Ihr Arzt

Dr. Christian Kerpen studierte Humanmedizin an der Ludwig-Maximilians-Universität Heidelberg, der Universität des Saarlandes und der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg.

Anschließend war er in der Praxisklinik Rosengasse in Ulm sowie im Berufsunfallkrankenhaus Hamburg in der Abteilung für Handchirurgie, Plastische und Mikrochirurgie tätig. In ersterer leitete er zuletzt die Laserabteilung und übernahm in Hamburg eine Funktionsoberarzttätigkeit.

Bis März 2018 war er als Oberarzt in der Alsterklinik Hamburg beschäftigt, in der er mehr als 3 Jahre zusätzlich die Position des ärztlichen Leiters bekleidet hat. Seit April 2018 ist er als selbstständiger Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in seiner eigenen Praxis in Hamburg Eppendorf tätig.

Dr. Kerpen ist spezialisiert auf narbensparende plastische und handchirurgische Operationen sowie nicht-invasive Eingriffe, wie Botox-, Narben- und Laserbehandlungen, Injektionslipolyse, Fadenlifting uvm. Neben seiner ärztlichen Tätigkeit wirkt er als Dozent zum Thema Fadenlifting im Auftrag der Firma CROMA.

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen (DGPRÄC)
  • Deutsche Gesellschaft für Handchirurgie
  • INTERPLAST Germany e.V.
  • Weltverband der Plastischen Chirurgen
  • European Society of Plastic, Reconstructive and Aesthetic Surgery