eHealth MediDate GmbH

Schlupflider entfernen

Die Augen sind das hervorstechendste Merkmal im Gesicht eines Menschen. Jede Augenform ist individuell unterschiedlich und verleiht ein charakteristisches Aussehen. Schlupflider sind eine Erscheinung dieser verschiedenen Augenformen, also nicht als Erkrankung zu sehen. Sie können allerdings auch im Laufe des normalen Alterungsprozesses entstehen. Wird das Schlupflid zur Belastung, ist eine Behandlung notwendig.

Für Menschen, die Probleme mit Schlupflidern haben oder sich an der Optik stören, kann langfristig nur eine Operation der Augenlider helfen.

Vorteile einer Schlupflidkorrektur:

  • Schneller & unkomplizierter Eingriff
  • Unauffällige Narbenbildung
  • Korrektur eines eingeschränkten Sichtfeldes
  • Frischerer & jüngerer Blick
  • Geringes Komplikationsrisiko

Für Ihr individuelles Angebot

Was möchten Sie mit der OP verändern?

Für Ihr individuelles Angebot

Möchten Sie auch ein Augenbrauenlifting durchführen?

Für Ihr individuelles Angebot

Hatten Sie bereits eine Schönheits-OP?

Für Ihr individuelles Angebot

Was wäre für Sie das wichtigste Kriterium bei der Klinikauswahl?

Für Ihr individuelles Angebot

Wie lang darf der Anfahrtsweg zur Klinik sein?

Für Ihr individuelles Angebot

Wann soll die Operation stattfinden?

Für Ihr individuelles Angebot

Sind Sie an einer Finanzierung interessiert?

Für Ihr individuelles Angebot

Wie sind Sie krankenversichert?

Sehen Sie jetzt das aktuelle Angebot in Ihrer Nähe.

Hiermit stimme ich den Datenschutzbestimmungen zu.


Weibliche Augen mit Ansatz eines Schlupflids

Was sind Schlupflider?

Ein Schlupflid (Blepharochalasis) bezeichnet eine Lidfehlstellung und ist in erster Linie ein ästhetisches Problem. Bei einem Schlupflid verschwindet das Oberlid teilweise bis vollständig unter dem Gewebe unterhalb des Augenbrauenbogens. In starken Ausprägungen werden sie daher auch Hängelider genannt und können auch das Sichtfeld einschränken und sich zu einem gesundheitlichen Problem entwickeln. Sie bilden sich oftmals mit fortschreitendem Alter durch eine verminderte Elastizität der Haut. Besonders an den Augen, wo die Haut sehr dünn ist, wirkt die Schwerkraft besonders schnell und führt zu einem Hervortreten des Unterhautfettgewebes durch die erschlaffte Haut hindurch. Die mit dem Alter ebenfalls herabsinkenden Augenbrauen, können die Schlupflider noch verstärken.

Schlupflider können aber auch genetisch bedingt sein oder durch einen ungesunden Lebensstil (Rauchen, schlechte Ernährung, wenig Bewegung) begünstigt werden. Je nach Ausprägung können sie sich störend auf das tägliche Leben auswirken. Leichte Schlupflider verursachen in der Regel keine Probleme. Stärkere Ausprägungen können jedoch, trotz geöffnetem Augenlid, zu massiven Einschränkungen des Sichtfelds (vor allem beim Blick nach oben oder zur Seite) führen. Die überschüssige Haut kann sich soweit in Richtung des oberen Wimpernkranzes schieben, sodass ein unangenehmes Gefühl des Drucks auf dem Auge empfunden wird.

Wirkliche Schlupflider bestehen dauerhaft. Handelt es sich um Schwellungen, die nicht dauerhaft vorhanden sind, ist das eine normale körperliche Erscheinung, die manche Menschen mehr und manche weniger betrifft.

Gibt es Erkrankungen die mit Schlupflidern einhergehen?

Bestimmte Erkrankungen sind mit dem Auftreten von Schlupflidern assoziiert. Eine als Ascher-Syndrom bezeichnete angeborene Störung führt zu wiederholt auftretenden Schwellungen an Oberlid und Oberlippe. Diese Schwellungen verschwinden zunächst immer wieder, sind aber im Laufe der Erkrankung persistent und die Schwellungen müssen operativ entfernt werden.

Tritt Fett aus der Augenhöhle in den Bereich des Augenringmuskels aus, bezeichnet man dieses Phänomen als Fett-Prolaps. Es bedingt einen Gewebeüberschuss, der sich mit Lymphflüssigkeit füllt und das typische Bild von Schlupflidern entstehen lässt. Der Gewebeüberschuss sollte operativ entfernt werden.

Das Erscheinungsbild hängender Augenlider kann auch auf einen Funktionsausfall oder die Lähmung des Augenmuskels zurückzuführen sein, was sich ebenfalls in einer Operation korrigieren lässt.

Wie können Schlupflider behandelt werden?

Schlupflider werden im Rahmen einer Oberlidstraffung entfernt. Der Eingriff zählt zu den weniger komplizierten Operationen und kann in den meisten Fällen unter örtlicher Betäubung erfolgen. Er dauert zwischen einer halben und einer Stunde.

Vor der eigentlichen Operation wird die spätere Schnittlinie vom Chirurgen auf dem Lid sorgfältig vorgezeichnet. Das ist essentiell, um später ein natürliches Ergebnis zu erhalten.

Im Regelfall erfolgt die Entfernung eines Hautüberschusses in der Größenordnung von 0,5 – 2 cm. Die Schnitte werden in der natürlichen Lidfalte gesetzt. Nur so ist gewährleistet, dass nach dem Eingriff keine auffälligen Narben am Auge zu sehen sind. Der Chirurg entfernt die überschüssige Haut und ggf. Fettgewebe. Wenn nötig, wird zusätzlich die Muskulatur gestrafft. Zum Schluss wird der Schnitt mittels einer sehr feinen Nadel vernäht. Ein nach der Operation angelegter Verband kann schon nach einem Tag wieder entfernt werden.

Ein Krankenhausaufenthalt ist nach der Operation nicht erforderlich. Bereits nach ein paar Stunden kann der Patient wieder nach Hause gehen. Nach ca. 4 Tagen erfolgt die Nachkontrolle und das Ziehen der Fäden.

Die Schlupflid-Operation kann auch mittels eines Lasers durchgeführt werden. Ein großer Unterschied besteht zwischen den Methoden nicht, da sie sich nur in der unterschiedlichen Durchführung der Schnitte unterscheiden.

Wenn das Erscheinungsbild des Schlupflides maßgeblich durch das Absinken der Augenbrauen verursacht wird, reicht eine Schlupflid-Operation allein nicht für ein zufriedenstellendes Ergebnis aus. Eine Kombination aus Oberlidstraffung und Augenbrauenlifting oder Stirnlift kann deutlich bessere Resultate generieren.

Gibt es alternative Möglichkeiten der Schlupflidentfernung

Durch eine Botulinumtoxin-Injektion können die Augenbrauen leicht angehoben werden. Dadurch hebt sich auch das Gewebe darunter etwas an und legt das Augenlid frei. Diese Methode eignet sich besonders für den Übergang vor einer Oberlidstraffung. Als Dauerlösung ist sie weniger geeignet, da die Prozedur in diesem Fall alle paar Monate wiederholt werden muss. Darüber hinaus können nicht die gleichen Resultate erzielt werden, wie bei einer Oberlidstraffung. Bei sehr ausgeprägten Schlupflidern führt deshalb kein Weg an einer Straffung vorbei.

Schlupflider entfernen mit Botoxunterspritzung

Cremes und Salben, die einen straffenden Effekt und damit die Beseitigung von Schlupflidern anpreisen, werden das Problem nur lösen können, wenn es sich bei den Schlupflidern um vorübergehende Schwellungen handelt. Frei verkäufliche kosmetische Präparate dürfen rein rechtlich nicht das Potential besitzen, in tieferliegende Hautschichten vorzudringen. Aus diesem Grund können sie für eine Behandlung von Schlupflidern nicht empfohlen werden.

Vorteile der Schlupflid-Operation

Ein durch Schlupflider eingeschränktes Sichtfeld zu korrigieren, ist für die Patienten mit einer großen Erleichterung verbunden. Extrem ausgeprägte Schlupflider können sich im Alltag sehr störend auswirken. Indem die Ursache durch eine Oberlidstraffung beseitigt wird, kann der Patient dauerhaft ein beschwerdefreies Leben führen.

Eine Oberlidstraffung öffnet den Blick. Das kann zu einem verjüngten Erscheinungsbild beitragen. Zudem sieht der Patient weniger müde und abgespannt aus.

Bei der Schlupflid-Operation bestehen vergleichsweise geringe Risiken für Komplikationen und der Eingriff ist schnell durchgeführt. Es bestehen zudem keine langen Ausfallzeiten, weil sich der Patient in der Regel sehr schnell von der Operation erholt.

Wie wähle ich die passende Klinik für meine Schlupflider-OP aus?

Auch wenn die Oberlidstraffung nicht zu den anspruchsvollsten Schönheitsoperationen zählt, sollte bei der Wahl des Arztes großer Wert auf Kompetenz gelegt werden. Bei der Ausformung einer natürlichen Lidfalte ist viel Fingerspitzengefühl notwendig, damit ein kosmetisch ansprechendes und vor allem funktionelles Ergebnis erzielt werden kann. Es gibt viele Kriterien, die bei der Wahl der richtigen Klinik und Chirurgen zu beachten sind.

An oberster Stelle steht der Qualitätsstandard der Klinik. Da es sich bei einer Schlupflid-Operation um einen körperlichen Eingriff handelt, sollten Sie sich ausschließlich von erfahrenen und gut ausgebildeten Ärzten und Chirurgen in Kliniken behandeln lassen, die mit modernster medizinischer Technik und qualitativ hochwertigem Equipment ausgestattet sind.

Checkliste für die Klinikwahl

  • Ist die Klinik gut zu erreichen?
  • Ist das medizinische Equipment auf dem neusten Stand?
  • Besitzen die Ärzte genug Erfahrung?
  • Vertrauen Sie dem Arzt?
  • Werden die Hygiene- und Sauberkeitsstandards eingehalten?
  • Gibt es Erfahrungsberichte und Bewertungen?

Wir von MediDate arbeiten ausschließlich mit Kliniken zusammen, die diese Qualitätsstandards erfüllen und sind somit im Stande, mit Ihnen gemeinsam eine passende Klinik für Ihre Lidstraffung auszuwählen. Wir finden den passenden Arzt, dem Sie sich ohne Bedenken anvertrauen können.

Was kostet eine Schlupflid-Operation?

Bestehen im alltäglichen Leben Beeinträchtigungen aufgrund der Schlupflider, lohnt es sich einen Antrag auf Kostenübernahme bei der Krankenkasse zu stellen. Wer die Operation unter rein kosmetischen Gesichtspunkten durchführen möchte, kann mit Kosten in Höhe von 1.200 – 2.000 Euro rechnen, die vom Ausmaß des zu entfernenden Gewebes abhängig sind.

Ihre Schlupflid-OP zum MediDate-Preis

Durch MediDate haben Sie die Möglichkeit bis zu 50 % der Kosten zu sparen. Durch die enge Zusammenarbeit mit unseren Partnerkliniken können wir Ihnen zeitnahe Termine zu attraktiven Preisen vermitteln. Bei unseren Partnern erwartet Sie eine professionelle Beratung und Betreuung bei Ihrer Oberlid-OP. Ohne Qualitätseinbußen ermöglichen wir Ihnen so eine erstklassige Behandlung zu günstigen Konditionen.

Sie möchten sich näher Informieren?

Unsere Experten beraten Sie gerne: persönlich, unverbindlich und kostenfrei. Rufen Sie uns einfach an: +49 (0)30 208484160 (Mo-Fr: 8-21 Uhr, Sa: 10-18 Uhr), oder nutzen Sie unser Kontaktformular.