Dr. med. Thomas Scholz

Dr. med. Thomas Scholz ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie in München. 

 

Nach seinem Medizinstudium an der Johannes-Gutenberg-Universität in Mainz führte ihn sein weiterer Ausbildungsweg in die Schweiz und in die USA, wo er den Großteil seiner Zeit verbrachte. 

 

Im Zuge seiner langjährigen ärztlichen Tätigkeit in Kalifornien hat er sich modernste medizinische Verfahren aneignen können. Sowohl minimalinvasive als auch klassische chirurgische Techniken sind Bestandteil seines Repertoires. 

 

Er konnte im Rahmen diverser Ausbildungsprogramme für plastische, ästhetische und rekonstruktive Chirurgie an der University of California seine Kenntnisse optimal vertiefen und anwenden. 

 

Im Jahr 2015 wurde er als Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie anerkannt. 

 

Dr. med. Thomas Scholz aus München hat zahlreiche Fachaufsätze auf dem Gebiet der plastischen und ästhetischen Chirurgie verfasst. Für seine wissenschaftlichen Arbeiten hat er mehrere Auszeichnungen erhalten. Bei Vorträgen auf Kongressen stellt er seine Erkenntnisse regelmäßig der Fachwelt vor. 

 

Auszeichnungen und Mitgliedschaften  

  • Deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC) 
  • American Society of Plastic Surgeons 
  • Dr. med. Thomas Scholz wird von seinen Patienten auf jameda mit der Bestnote „sehr gut“ (1,0) bewertet