Dr. med. Shadha Balgon

Shadha Balgon beendete ihr Studium der Humanmedizin im Jahre 2006 an der Humboldt-Universität Berlin. Anschließend war sie als Assistenzärztin in der Asklepios Klinik Birkenwerder in der Abteilung für Plastische und Ästhetische Chirurgie tätig.

Weitere Tätigkeiten als Assistenzärztin in der Meoclinic Berlin, am Universitätsklinikum Magdeburg sowie im Friederikenstift Hannover brachten ihr neue Erfahrungen im Bereich der Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie, der Plastischen, Hand- und Verbrennungschirurgie sowie der Mikrochirurgie ein.

Im Jahre 2014 erlangte sie ihren Facharzttitel für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Als Fachärztin war sie anschließend in der Klinik für Plastische, Hand- und Mikrochirurgie im Friederikenstift Hannover, in der Klinik für Plastische, Hand- und Verbrennungschirurgie im Bergmannsheil Buer in Gelsenkirchen, sowie in der Klinik für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie mit Wundzentrum im Vivantes Klinikum im Friedrichshain in Berlin tätig.

Zwischen 2016 und 2018 war Shadha Balgon als Fachärztin bei M1 Med Beauty in der Schlossklinik Berlin beschäftigt. Ihr Schwerpunkt liegt hier auf der Brust- und Intimchirurgie sowie der Liposuktion. Seit Juli 2018 ist sie zudem als Fachärztin für MediDate tätig.

Zahlreiche Workshops und Kongresse haben Frau Balgons Kenntnisse im Bereich der Brustchirurgie, der Mikrochirurgie, der Liposuktion und der Botoxbehandlung weiter ausgebaut und bereichert. Auch verschiedene Dermalfiller und die dazugehörigen Behandlungsmöglichkeiten lernte sie in diversen Workshops kennen.

 

Mitgliedschaften

  • Ordentliches Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC)
  • IMCAS Academy