Prof. Dr. med. Nestor Torio-Padron

Prof. Dr. med. Nestor Torio beendete sein Medizinstudium erfolgreich im Jahr 2000 an der Universität La Laguna in Teneriffa.

2009 erlangte er seinen Facharzttitel für Plastische und Ästhetische Chirurgie.
Zwischen 2009 und 2014 war er als Oberarzt und Leiter des Bereichs Brustchirurgie, Adipositas und Lymphchirurgie in der Klinik für Plastische Chirurgie am Universitätsklinikum Freiburg sowie in der Erich-Lexer-Klinik in Deutschland tätig.

Seit Januar 2015 arbeitet Prof. Dr. med. Nestor Torio als niedergelassener Plastischer und Ästhetischer Chirurg in Freiburg und in Basel (Schweiz).

Auf seinem Gebiet ist Prof. Dr. med. Nestor Torio ein gefragter Gutachter bei Gerichtsverfahren sowie bei diversen Versicherungsgesellschaften. Als Professor und Dozent unterrichtet er über das Fach Plastische und Handchirurgie an der medizinischen Fakultät der Albert-Ludwig-Universität in Freiburg.

Auszeichnungen und Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Plastische, Rekonstruktive und Ästhetische Chirurgie (DGPRÄC)
  • Deutsche Gesellschaft für Senologie (DGS)
  • International Society of Aesthetic Plastic Surgery (ISAPS)
  • International Society of Lymphology
  • Gesellschaft der deutschsprachigen Lymphologen
  • Er wird von seinen Patienten auf Jameda.de mit 1,0 (sehr gut) bewertet, dabei werden eine erstklassige Behandlung und seine ausführliche Beratung besonders gelobt.