Dr. med. Alaleh Jamshidi

Dr. med. Alaleh Jamshidi absolvierte ihr Studium der Humanmedizin am Universitätsklinikum in Hamburg – Eppendorf und promovierte auf dem Gebiet der Molekularbiologe.
Während des Studiums begann sie sich für plastische Chirurgie zu interessieren und schloss nach mehrjähriger Assistenztätigkeit im Jahr 2013 die Facharztausbildung für Plastische und Ästhetische Chirurgie ab.
Sie rundete ihre Erfahrungen durch mehrere Auslandsaufenthalte in den USA bei international namhaften Chirurgen ab.
Einer ihrer Schwerpunkte liegt in der Brustvergrößerung mit oder ohne Implantate. Hierbei berät sie ihre Patienten entsprechend ihrer individuellen und realisierbaren Möglichkeiten mit größter Sorgfalt und Kompetenz.
Derzeit arbeitet sie neben anderen Kliniken parallel als Oberärztin in der Abteilung für Plastische Chirurgie an der Klinik Bassum. Sie nimmt regelmäßig an nationalen und internationalen Fortbildungen und Konferenzen teil.

Mitgliedschaften

  • DGPRÄC (Deutsche Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen)